L A N D T A G S W A H L 2015

 
Das Gemeindeergebnis der Landtagswahl 2015 sieht folgendermaßen aus:

Abgegebene Stimmen:  
204
Ungültig:
2
Gültig:
202
 
 

SPÖ:
88
GRÜNE:
4
CPÖ:
1
ÖVP:
62
LBL:
5


FPÖ:
42
NEOS:
0
 
 

  

V E R O R D N U N G über das Halten von Hunden

V E R O R D N U N G

 

des Gemeinderates der Gemeinde Kleinmürbisch vom 17. März 2015 über das Halten von Hunden.

 

Auf Grund der § 7 Abs. 3 und § 13 Abs. 1 Z. 6 des Bgld. Landes-Polizeistrafgesetzes, LGBl.Nr. 35/1986 i.d.g.F., wird verordnet:

§ 1

a) Hunde müssen außerhalb von Gebäuden bzw. von ausreichend eingefriedeten Grundflächen an einer Leine geführt werden oder einen Maulkorb tragen.

b) Hunde dürfen an folgenden Orte nicht mitgeführt werden: auf dem Friedhof Kleinmürbisch und dem Kinderspielplatz Kleinmürbisch.

§ 2

Ausgenommen von dieser Maßnahme sind Hunde während des Einsatzes für Zwecke, deren Verwirklichung die verhängte Maßnahme ihrer Natur nach ausschließt, wie für Zwecke der öffentlichen Sicherheit und Ordnung, der Jagd und des Hilfs- und Rettungswesens.

§ 3

Die Verunreinigung öffentlicher Straßen und Plätze durch Hunde ist verboten. Eventuelle        Verunreinigungen sind durch die Hundebesitzer zu beseitigen.

§ 4

Bei Gefahr im Verzug für das Leben oder die Gesundheit von Menschen durch einen nicht ordnungsgemäß gehaltenen Hund können von der Gemeinde die unmittelbar erforderlichen Maßnahmen (einschließlich einer schmerzlosen Tötung, wenn andere Maßnahmen nicht in Betracht kommen) auch ohne vorangegangenes Verfahren gesetzt werden.

§ 5

Diese Verordnung tritt mit dem auf den Ablauf der Kundmachungsfrist folgenden Tag in Kraft.

Jahreshauptdienstbesprechung 2015

Die Jahreshauptdienstbesprechung der Feuerwehr Kleinmürbisch fand am 17.01.2015 im Gasthaus Marth statt.

Feuerwehrkommandant Martin Frühwirth durfte im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptdienstbesprechung ABI Thomas Jandrasits sowie zahlreiche Feuerwehrkameraden begrüßen.

 Im Rahmen der Besprechung wurden geplanten Tätigkeiten verkündet, Auszeichnungen übergeben sowie Jugendfeuerwehrmänner in den Aktivstand übernommen.


Gratulation - Rauch Kurt

Feuerwehrball am 03.01.2015




Am Samstag, den 03.01.2015 lud die Feuerwehr Kleinmürbisch wieder zum traditionellen Ball.

Zu den musikalischen Klängen der „Die Grisus“ wurde kräftig das Tanzbein geschwungen.

 Die Feuerwehr Kleinmürbisch dankt seinen zahlreichen Besuchern für Ihr Kommen und für Ihre Unterstützung!









Lange Nacht der Museen